Vom Wollfieber gepackt,

 

lade ich Euch herzlich ein,

 

zum Verweilen und Stöbern,

 

zum Austausch von Anregungen

 

und vielleicht auch

 

zum Erwerb eines meiner

 

selbst hergestellten Werke,

 

von denen einige unter

 

Aktuelles    und

 

Handgemachtes

 

zu sehen sind.

 

Da die Umsetzung einer schönen Idee mit der Auswahl der Materialien beginnt, stelle ich zu verstrickende Schafwolle gern selbst her.

 

Wenn möglich schaue ich mir schon vorher die Lebensbedingungen der Schafe an und besuche dann die Schur, um die schönsten Felle gleich vor Ort auswählen zu können.

Mir macht die Verarbeitung bei bekannter Herkunft doppelt soviel Spaß.

 

Nachdem die Wolle gewaschen und kardiert wurde, verspinne ich sie an einem meiner Spinnräder.

 

Falls Ihr das Spinnen auch märchenhaft und die Möglichkeiten rund um Wollknäule spannend findet, würde ich Euch gern in einem meiner Kurse begrüßen.

 

 

Besucher: